Neu! Präventionskurs: Entspannung durch die progressive Muskelentspannung nach Jakobsen

Die progressive Muskelentspannung nach Jakobsen (PMR) ist eine Entspannungstechnik, bei der willentlich und bewusst Muskelgruppen sanft angespannt und wieder entspannt werden. Sowohl auf der körperlichen als auch auf der geistig-seelischen Ebene stellen sich tiefe Entspannung und Wohlbefinden ein. Die Technik ist leicht und schnell erlernbar. Aufbauend und Schritt für Schritt werden in den einzelnen Übungsstunden im Sitzen oder Liegen - je nach individueller Vorliebe - die einzelnen Übungen angeleitet und durchgeführt. Zudem werden im Kurs Wissensinhalte zu den Themen Stress, Entspannung und Entspannungsverfahren und der Alltagstransfer der PMR vermittelt. Mit der PMR erlernen Sie eine Methode, mit der Sie sich eigenständig in einen entspannten Zustand voller Wohlbefinden und frei von Stress bringen können.

Termin: donnerstags von 20.15 - 21.15 Uhr
   
Dauer: 15. April - 27. Mai 2021, 6 Termine sowie 2 weitere Termine nach Absprache.
Sollten Termin aus Gründen von Corona ausfallen müssen, werden diese nachgeholt
   
Kosten: 90,-- Euro. Wichtig: Ihre Krankenkasse übernimmt den Großteil der Kosten.Der Kurs besitzt das Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention geprüft und zertifiziert" der ZPP der gesetzlichen Krankenkassen. Mit der am Ende ausgehändigten Teilnahmebestätigung wenden Sie sich an Ihre gesetzliche Krankenkasse zur Kostenübernahme.
   
Kursleitung: Karin Souren, Dipl.Sozialpädagogin und aus ausgebildete, zertifizierte Entspannungstrainerin
   
Anmeldung: karinsouren@googlemail.com , Tel. 01577/4290091 oder über das Jakob-Büchel-Haus