Neu! Heilpflanzen am Wegesrand

"Unkräuter" im Garten, Pflanzen am Wegesrand, im Wald und auf der Wiese - oft sind es gerade die Kräuter in unserer unmittelbaren Umgebung, die wir für unsere Stärkung und Heilung benötigen.

Entdecke mit mir altes Wissen über unsere einheimischen Wildkräuter, ihre Wirkung und ihre Anwendung. Im Mittelpunkt stehen die pflanzlichen Inhaltsstoffe, die Du mit allen Sinnen erfahren darfst. Zum Abschluss bereiten wir einen leckeren Wildkräuter-Salat und trinken einen stärkenden Heilkräuter-Tee.

 

Termin Sonntag, 21. August 2022, ab 14 Uhr
(weitere Termine nach Absprache
 
Dauer 2,5 Stunden
 
Kosten 22, 50 Euro und 2,50 Euro für den Förderverein Jakob-Büchel-Haus e.V.
 
Alter 12 - 99 Jahre
 
Kursleitung Ulrike Zahnow, Biologin und Kräuterfachfrau
 
Anmeldung Tel. 0176 21726220 oder Ulrike.Zahnow@gmx.de